Solar

Solarheizung

Eine Solaranlage wandelt die Sonnenenergie in Wärme um.

Die spezielle Flüssigkeit in den Kollektoren wird erhitzt und gelangt durch den Kreislauf in den Solarspeicher. Wenn das Gemisch abgekühlt ist, wird es wieder zurück in den Kollektor gepumpt, wo sich der Kreislauf wiederholt.

Eine Solaranlage hat folgende Vorteile:

•regenerative Energie
• keine CO²-Emissionen
• Lange Lebensdauer
• Kosteneinsparungen und Förderung
• Senkung der Heizkosten

Eine Übersicht aller von Rüppel GmbH angebotenen Heizsysteme finden sie hier.

Bildquellen: Max Weishaupt GmbH, Hansgrohe

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag – Donnerstag:
8.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 16.30 Uhr
 
Freitag:
8.00 – 14.00 Uhr